Archiv der Kategorie: Normale-Beitraege

Tour am Morgen vom 10.05.2015

Endlich mal wieder schönes Wetter Sonntagmorgens um 8 Uhr!

Zu dritt ging es los Richtung Gommertäle und hinauf zum ehem. BW-Depot. Dort trafen wir dann unverhofft zwei Bekannte und fortan waren wir zu fünft unterwegs.

20150510 image20150510 Unbenannt

Über Eselshalden, Langenberg und einige Trails gings zum Forellensprung. Danach wieder aufwärts nach Steinbruck und zurück Richtung Wellingshof.

Zum Abschluss gabs nen H4-Kaffee und frische Brötchen!

Schöne Tour bei optimalem Radlerwetter!

20150510 rt Unbenannt

 

Dabei waren: Mitsch + Thomas + Guntram + Jens W. + Ingo B.

 

Fetzer bei der Hügeltour2015

Das erste Ereignis im Jahr 2015 war für uns Fetzer gleich wieder ein Echter Knaller! Wir waren bei der Hügeltour 2015 auf drei Strecken- 140km, 105km und 55km (Frauengruppe mit Betreuer Hausi) vertreten.

Da es noch früh in der Saison ist und einige noch nicht die Zeit hatten viel zu trainieren hatte der eine oder andere doch mit Krämpfen und schweren Beinen  zu kämpfen. Aber unser enormer Wille und Kampfgeist hat alle doch noch ins Ziel gebracht.IMG-20150426-WA000120150426_133815

Im Ziel haben wir dann wieder gezeigt, dass wir eine gesellige lustige Gruppe sind  und haben uns mit unserem Dankesbanner und einem Foto mit den Organisatoren für die tolle Veranstaltung bedankt. Wir haben dann von Joggl Schaal dem Chef der Hügeltour einen Pokal erhalten weil wir eine aussergewöhnliche Truppe sind die immer wieder mit ihren schönen Trikots teilnehmen und ihrer lustigen Feierlaune Pep in die Veranstaltung bringen.IMG-20150426-WA0010

Das freut uns natürlich sehr und gibt uns Motivation für noch viele neue Bike- und Festaktivitäten.

 

 

Die Trailfetzer-Weihnachtsfeier wie jedes Jahr das Mega-Fest

Auch dieses Jahr durften wir wieder ein tolles Fest mit vielen Überraschungen und Highlights im wünderschönen Schafshof in Waldhausen feiern. Zu unserer Verwunderung kam dieses Jahr nicht der Weihnachtsmann, denn der hat die alte Hilde mit Ihrem Holzkistenschlagzeug namens Bärbel geschickt. Die Hilde hat dann in ihrer ungehobelten schwäbischen Art die Vereinsmeister Chris und Joggi mit Fischbüchsen-Medaillen gekürt und dem Joggi den orangenen Helm für den Sturzkönig überreicht. Die Wichtelgeschenke wurden von Hilde mit einem Lied übergeben bei dem für jeden eine persönliche lustige Strophe geträllert wurde. Da die Stürze von Joggi dieses Jahr doch recht heftig waren, hat dann der Bonzai bei einem Lied im Schutzanzug (einer Ritterrüstung) den Werdegang der Zukunft  von Krücken über Rollator bis Rollstuhl in einer einmaligen Inszenierung vorgeführt. Wir danken allen Mitgliedern und dem Musikverein Waldhausen und freuen uns jetzt schon wieder auf die nächste Weihnachtsfeier.

Wir wünschen allen Trailfetzern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein neues ereignisreiches Jahr 2015!

 

13. Dezember 2014 Unsere Weihnachtsfeier im idyllischen Schafhof in Waldhausen

Am 13. Dezember beenden wir unsere Mountainbike-Saison 2014 und blicken auf tolle Events und viele schöne Tage und Abende zurück. Wie jedes Jahr werden wir im tollen Ambiente im urigen abgelegen Schafhof bei einer Mega Party das Bikejahr abschließen. Wie gewohnt ehren wir wieder unseren Sturzkönig, unser Topmitglied für besondere Leistungen und unsere Vereinsmeister. Und feier dann ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden.